Bewerbung als TTT-Supporter

Letzten 5 Beiträge

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. TTT-Supporter-Bewerbung 4

      • Wolfi | Max
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      119
      4
    3. My Name is Jeff

    1. Teamänderung 14

      • My Name is Jeff
    2. Antworten
      14
      Zugriffe
      1,5k
      14
    3. My Name is Jeff

    1. Entbannungsantrag und Entschuldigung von NatriumchloridSensei/SaltySensei/BinZumKnuddelnDa 4

      • NatriumchloridSensei
    2. Antworten
      4
      Zugriffe
      91
      4
    3. My Name is Jeff

    1. Bewerbung als TTT-Supporter 5

      • Ace/Alex
    2. Antworten
      5
      Zugriffe
      174
      5
    3. My Name is Jeff

    1. Bewerbung als TTT-Supporter 11

      • Clive
    2. Antworten
      11
      Zugriffe
      411
      11
    3. My Name is Jeff

  • Moin liebe Ostblock-Gaming Community.


    Mein Name ist Clive aka. Finn und bin 18 Jahre alt. Ich spiele Counter-Strike seit 2014 und bin immer noch begeistert von diesem Game. Ich bin Froh die Ostblock-Gaming Community gefunden zu haben, da es mir viel Spaß macht auf eurem TTT-Server zu spielen. Meine bereits auf dem TTT-Server gesammelten Stammpunkte liegen bei rund 18.000 und bin somit sehr mit den Regeln und vielen, bereits oft, vorgekommenen Situationen vertraut.

    Zurzeit besuche ich die 12. Klasse eines Gymnasiums in Hamburg. Nach Erhalt meines Abitures werde ich in das Berufsleben eines Pädagogen einsteigen. Mir macht es sehr Spaß Logos und Banner zu designen. (Btw. der Ostblock-Gaming Teamspeak Banner wurde von meiner Wenigkeit erstellt :D)


    Erfahrungen, die ich im Bereich Support gemacht habe, waren zum einen Multigaming-Netzwerke u.a. Jump-Gaming, GODV und mehr. 2 spiel-spezifische Clans wurden bereits unter meiner Leitung geführt. Dies waren DAmR, ein Rainbow Six Siege Clan mit rund 15-20 Membern, Ostblock-Gaming und Exartility, ein Fortnite Clan welcher leider durch eine bestimmte Person zu Bruch ging.


    Meine stärken sind zum einen Einfühlungsvermögen, Geduld, psychische Belastbarkeit, Offenheit bzw. Ehrlichkeit und Kritikfähigkeit.


    Meine einzig mir bekannte Schwäche ist der Ehrgeiz. Wenn ich etwas erreichen möchte und mir ein Ziel setze, tue ich *fast* alles um dies zu erreichen. Dazu zählt z.B. das umstimmen von Personen durch ausführliche Argumentation, auch wenn sich andere dadurch genervt fühlen.


    Ich war schon immer ein ehrlicher Mensch und wäre mit meinen bereits gesammelten Erfahrungen kein negativ auswirkender Supporter. Ich spiele täglich auf dem TTT-Server und versuche bereits jetzt schon nicht geklärte Fragen so gut wie möglich zu beantworten.


    Test Szenario: (Merkmal: Voller Server, Rasierer und Smokie sind keine Server-Inhaber)

    Ich spiele wie gewohnt ganz gemütlich auf dem TTT-Server, bis ich höre, dass sich Rasierer und Smokie derbst beleidigen. Da der Server voll ist und jeder etwas zu Rasierer bzw. Smokie sagen möchte, bitte ich die beiden, über die Links-Am-Rand-Admin-Infobox-Text-Funktion (weiß net wie das heißt), auf den Ostblock-Gaming Teamspeak zu kommen, um den Konflikt schnellstmöglich aus der Welt zu schaffen.

    Da sich beide nicht beruhigen und sogar im Teamspeak weiter beleidigen verwarne ich beide und spreche an, dass wenn ich noch eine Beleidigung gegenüber des Anderen höre, Konsequenzen folgen. Ich fordere beide auf ihre Perspektiven zu schildern, ohne natürlich zu Lügen.


    Da sie unterschiedliche Szenarien von sich geben, sage ich, dass ich ganz einfach die Demo überprüfen werde und sich dann alles herausstellt.

    Auf einmal ändert Rasierer seine Aussage, gibt somit zu gelogen zu haben, da er nicht im Unrecht sein wollte und sagt: "Smokie hatte recht."


    Smokie bitte ich fürs nächste mal verbale Kraftausdrücke zu unterlassen und hinterlasse ihm einen 5 minütigen Voice-Ban auf dem TTT-Server.

    Rasierer wird für die verbalen Kraftausdrücke ebenfalls für 5 min des Voice-Chats verwiesen und muss sich slayen, wenn Smokie es sagt, da Rasierer ihn randomkilled hat.



    Kontakt

    steamID: STEAM_0:0:502981238

    steamID3: [U:1:1005962476]

    steamID64: 76561198966228204

    Steamlink: https://steamcommunity.com/id/osain/

    Eindeutige Teamspeak id: xsxTEwEm0sWB2xAdTO27cI+Nut8=


    Ich bedanke mich jetzt schon für die Kommentare unter diesen Thread. :)

  • Nette Bewerbung, dennoch: ein Statement für die Communuty wieso du 3 VAC Banned Accounts hast wäre schön. Wenn man dich auf den Servern fragt reagierst du sehr genervt und gibst auch keine Antwort


    Versteh mich nicht falsch, du bist keinem Rechenschaft schuldig, aber wenn du dich in der Community als Supporter bewirbst dann hat die Community meiner Meinung nach ein Recht aufgeklärt zu werden und 3 VAC Bans ist halt kein Ausrutscher sondern ganz schön viel

  • wenn du dich in der Community als Supporter bewirbst dann hat die Community meiner Meinung nach ein Recht aufgeklärt zu werden und 3 VAC Bans ist halt kein Ausrutscher sondern ganz schön viel

    Schnellerläuterung:

    Die 3 VAC-Bans kommen, wie bereits viele male erwähnt, vom cheaten. Ich war zu der zeit 13-15 Jahre alt. Also war dies vor bereits 1000 Tagen.

    Seit dem wurden keine Cheats mehr von meiner Seite aus benutzt.

    ahso dachte wurdest wegen telefonnummer sharing gebannt. Bist du jetzt sharingclean?

    Der VAC von meinem letzten Main acc kommt durch Teilen derselben Telefonnummer.

    https://ibb.co/vZw9FQc

  • Mit wem hast du denn deine Nr. geshared und wieso? Kann ja ebenfalls ein Smurf von dir sein mit dem du einfach reingecheatet hast. Es ist komisch dass du, der bereits mehrere VACs auf vielen verschiedenen Smurfs hat, einen weiteren dubiosen VAC bekommst. Darf ich dich fragen wieviele Stunden CS:GO du auf deinem aktuellen Account hast?


    Solltest du es ins Team schaffen, würde ich mir bei dir immer Sorgen machen dass du plötzlich wieder einen VAC bekommst. Ich sehe dich unter diesen Umständen nicht als ein passendes Teammitglied. Viel Glück trotzdem

  • Mit wem hast du denn deine Nr. geshared und wieso?

    Ich habe einen Smurf gehabt, auf welchem ich 1,000 Kisten gekauft hatte (Investition). Natürlich war der mit meinem Handy verbunden. Der hat auch einen Vac - Ausschluss bekommen wegen "applied due to phone sharing".

    Auf dem Smurf hatte CS nur 1 min spielzeit, damit ich im Steammarkt einkaufen konnte.

    Mehr Acconts hatte ich nicht mit meiner Nummer verbunden.


    Es ist komisch dass du, der bereits mehrere VACs auf vielen verschiedenen Smurfs hat, einen weiteren dubiosen VAC bekommst. Darf ich dich fragen wieviele Stunden CS:GO du auf deinem aktuellen Account hast?

    Zurzeit 350 Stunden. Seit ca. 110 Tagen habe ich meinen jetzigen Main acc.